Sommerzeit. Ferienzeit? Kreativzeit! (und ein bisschen Auszeit)

Sommerzeit ist für viele Menschen Ferien- und Urlaubszeit. Ferien sind eine wunderbare Sache die die Meisten als gegeben annehmen und sich daran erfreuen. Und das ist etwas Wunderschönes für das man dankbar sein darf, denn nicht in allen Ländern der Welt wird dieser Luxus als Selbstverständlichkeit hingenommen.

Begegnung mit der (kreativen) Vergangenheit

Kreativität war immer ein grosser Heiler für mich. Als Kind schrieb ich Tagebuch, Geschichten, später Gedichte und dann wurde die Musik zur Quelle der Kraft und Botschafter meiner Seele. Botschaften, die durchaus auch vieles innehatten, das meine damalige Melancholie und das “nicht verstanden werden” ausdrückten. Wenn ich heute über die Texte gehe denke ich mir: …

Schmerzende Liebe

Schmerzende Liebe Sanft hast Du Deine bekrallte Hand um mein Herz gelegt und drückst es immer fester zusammen quetscht jedes bisschen Traurigkeit aus ihm heraus auf das mein Blut als Tränen aus meinen Augen strömt Und doch nehme ich Deine Hand sanft in die Meine versucht, den Druck zu lösen und Dich mit meiner Liebe …

Was wäre die Eibe ohne Wurzeln?

Die Eibe ist jener Baum der in meinem Leben eine signifikante Rolle einnimmt, denn in meinem ersten Coven erhielt ich diesen Lebensbaum als Lehrer an die Seite gestellt und er begleitete mich von diesem Moment an. Und es ist kein milder Lehrer, das darf ich verraten. Durch die Arbeit mit ihm gerate ich immer wieder an …

Der mystische Herbstwald

Mystische Impressionen Gestern durfte ich mich entscheiden: entweder ins Fitness und trainieren, oder in den Wald und meditieren. Ich habe letzteres gewählt und es nicht bereut. Zu schön die Stimmung in die Dämmerung hinein, zu mystisch die Wanderung durch den stillen Nebel über Luzern und Kriens, zu lockend die Stimmen der Herbstgeister. Zu verführerisch die …

Instagram Videos machen Spass

Also ich hätte es nicht gedacht,  aber die neue Videofunktion auf Instagram macht durchaus Spass. Eigentlich heisst es ja, das nur “Hipster” Instagram nutzen würden und zu denen zähle ich mich ja definitiv nicht. Und jene denen ich dort folge gehören eigentlich auch kaum dazu. Naja, die meisten nicht.  Aber es ist einfach ein praktischer …

Lachen und Reimen an Imbolc

Wir zelebrierten gestern Abend nach Sonnenuntergang unser kleines Imbolc Fest zu Ehren der Göttin Brigid. Da es sich unter anderem um die Göttin der Kreativität handelt dachte ich, wir wählen für einmal einen neuen Ansatz und so luden wir die Elemente auf ungewöhnliche und kreative Weise ein, so, das alle in den Prozess einbezogen wurden. …

Blessed Be and Happy Birthday

Wenn heute Nacht der volle Mondmit seiner Kraft Gaias Rundungen erleuchtet Wenn die Feuer brennen zu Ehrendes Gottes des Korns und der schwangeren Göttin Wenn das Brot gebrochen wird, das Seine Fülleund Ihre Gaben repräsentiert Dann bin ich dankbar und sende meineFreude und meinen Segen in alle Welten Und meine Stimme reist mit dem Chor …

Am heutigen Vollmond…

…bin ich einfach ich selbst, tanze im Licht mit meinem Schatten zum Rhythmus meines Herzschlages betrachte ich das Gestern ehre das Heute und heisse das Morgen willkommen… Mit duftendem Rauch getrommeltem Schlag und allen meinen Ich Cheers 🙂