Und 2012 hat doch etwas…. :-)

Dann will – Gerüchten zufolge – die gescheiterte, ultrakonservative Vizepräsidentschaftskanditatin der USA Sarah Palin möglicherweise selbst fürs Weisse Haus kanditieren. Da haben die Mayakalender-Freaks dann wohl doch recht mit ihren negativen Prophezeiungen. Und die Esos mit der Schwingungsveränderung. Nur würde dann aus dem geplanten Auf- wohl eher ein Abstieg *ggg*. Muarharharharh…. ^^

2 comments to “Und 2012 hat doch etwas…. :-)”
  1. Ach was, ich hab gestern eine – für mich – neue Verschwörungstheorie zu 2012 gelesen.

    Sie machen aus dem transneptunischen Planeten Eris, der vor wenigen Jahren entdeckt wurde, einen braunen Zwerg und lassen ihn auf die Erde zurasen. Ab 2010 haben wir dann zwei Sonnen. Bis das doofe Teil schliesslich zu nahe kommt und alles kaputt macht. Meteore, Klimakatastrophen. Der Planet Erde soll sogar ein paar Tage die Rotation völlig einstellen. *ggg*
    Angeblich passiert sowas alle paar tausend Jahre.

    Tja nu… Noch ein Untergangsszenario. Ich find es faszinierend, wie Verschwörungstheoretiker sich immer die Fakten alle zurecht stutzen bis sie in ihre Theorien passen.

    Die Wirklichkeit: Es gibt diesen sogenannten “10. Planeten” hinter Neptun. Er heisst Eris, hat einen kleinen Mond und ist ein bisserl grösser als Pluto. Alles im ganz normalen Bereich. Also keine Bange! *gg*

    Wie wärs, wenn wir Palin auf Eris absetzen? Eris ist immerhin die griechische Göttin der Zwietracht *ggg*

  2. ….ich bin weiterhin dafür, wie immer das beste aus der Situation zu machen. 2 Sonnen? Mal schauen welche Firmen alles Sonnencreme herstellen, die Aktien stehen ja jetzt gerade schön tief, da kann man billig kaufen 😀

    Naja. Hat man keine Probleme, macht man sich eben welche.

    Gruss
    P. B-)