Allgemein Aus der Praxis Hexenpfad Innenleben

Ein dankender Kreis in der Dunkelheit

PhotoGrid_1379763935223 Eigentlich ist die Herbst Tag- und Nachtgleiche ja erst heute, aber aus organisatorischen Gründen packten wir sie zwischen den Donnerstag-Vollmond und den heutigen Samstag. Es war ein wenig schade, dass nicht alle aus meinem Coven dabei sein konnten, aber dafür erfreute mich das überraschend zahlreiche Erscheinen der lieben Menschen aus Jahreskurs und Freundeskreis. Ich hatte nur das Rahmenprogramm vorbereitet und liess den Abend auf mich zukommen, führte nach der Erdung durch eine Dankbarkeitsmeditation und im Anschluss stand der Dank ganz oben auf der rituellen Prioritätenliste dieses Vor-Erntedankfestes. Gefolgt vom Ziehen einer individuellen “Rune der Kraft” die uns durch die dunkle Jahreszeit begleiten wird.

Nach dem wunderschönen Ritual trommelten “Eibenbruder” Jörg und ich noch eine Weile unter dem mondhellen Himmel und das Einige sich im Puls des Trommelschlag zu wiegen und zu tanzen begannen, war ein Kompliment an uns und Energie für die Wesen des Waldes die zahlreich um uns herumwirbelten. Es war einfach schön. Schlicht und schön.

Dankbarkeit ist etwas so wichtiges und ein so seltenes Gut in der heutigen, westlichen Forderungs- und Konsumgesellschaft. Und ich bin für so vieles Dankbar. Immer wieder. Vor allem für jene Dinge die man nicht mit Geld bezahlen kann. Gerade die vereinzelten Krisen der letzten Wochen haben mich so viel stärker gemacht und ich fühlte mich so geborgen und begleitet. Die Götter nehmen Dank eben dankbar an. Denn vermutlich wenden sich mehr Menschen an sie wenn sie um etwas bitten oder wenn es ihnen nicht so gut geht als an sie zu denken wenn alles klappt und am fliessen ist.

So danke ich heute an diesem kalendarischen Mabon auch wieder einmal offiziell allen die meinen Blog überhaupt lesen *lach*, jenen die durch ihre Einkäufe, Kursbuchungen und Mundpropaganda dafür sorgen, das ich überhaupt so einen wundervollen Laden weiter führen kann und darf. Jenen Freunden und Kollegen die durch ihre Hilfe auch dazu beitragen, mit denen ich durch das Leben reisen darf und die mich so nehmen wie ich bin, in Licht und Schatten. Ihr wart gestern alle in Gedanken dabei und ich hoffe der Segen den wir Euch mit Worten im magischen Kreis sendeten, hat Eure Herzen erreicht.

Ein gesegnetes Mabon Euch Allen

Autumn Blessings

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...