Das gebrochene Winterversprechen

DSC00306Heute morgen fühlte ich mich um ein “Versprechen” betrogen. Das Versprechen, welches “Meteo” gestern in der Vorhersage gab. Nämlich, dass ich heute in einer weissen Winterlandschaft aufwachen würde. Viel Lärm um nichts kann man da nur sagen. Jetzt gerade fallen zaghaft ein paar windgebeutelte Flocken zur Erde doch sie verschmelzen rasch mit dem Grau, dass die Strassen Luzerns derzeit in langweiliger Eintönigkeit überzieht. Ist Grau nicht dieses Jahr eine Modefarbe? Hab da mal etwas läuten hören, doch mangels modebewusstseins und diesbezüglicher Aufklärung, kann ich da nur mutmassen. Und feststellen, dass es wohl so sein muss, denn grau sind viele Gesichter und Kleidungsstücke der wenigen Leute die vor dem Schaufenster vorbeihetzen, manchmal einen Blick auf den Kerzenschein im Laden werfend. Schüttel die Kissen, Holle, und zaubere ein Lächeln in die gestressten Gesichter.

2 Kommentare