Untertemperiertes Feuer ;)

tarotwandhousewivesDas As der Stäbe ist heute die von mir gezogene Karte. Etwas ironisch das Ganze, da ich mich derzeit weder feurig, noch sehr dynamisch fühle. Es hat mich nämlich auch ein bisschen erwischt und ich bin nun damit beschäftigt nicht krank zu werden. Und – wie so oft – habe ich kein Fieber, sondern meine Temperatur geht auf Tauchstation. Hinunter, nämlich. Also auch kein Feuer. Klar, “feurig” bin ich derzeit auf der Wohnungssuche und ich hoffe sehr, das diese bald von Erfolg gekrönt ist. Und das heisst “immer am Ball bleiben”. Telefonieren. Schreiben. Und natürlich auch: besichtigen. Das alles neben oder während der Ladenarbeit. Deshalb wundert mir der Staubwedel aus dem “Housewives Tarot” auch etwas. Klar, derzeit wird – im wahrsten Sinne des Wortes – viel abgestaubt und ausgemistet (nunja, diese Tage gibt es wohl eine Pause, bis ich wieder völlig fit bin), aber angesichts meiner Befindlichkeit ist das nur ein Feuer nach aussen. Denn im Innen bin ich mit nicht mal 36 Grad derzeit eher etwas kühl *lach*. Also werd ich mir jetzt nen heissen Tee köcheln und hoffen, das sich damit auch wieder ein bisschen ein feurigeres Gefühl einstellt ;)…