Und ich freue mich vor….

Winterbackround

Und dahin rast die Zeit, von der es derzeit so wenig zu geben scheint. Dabei ist sie doch ein unerschöpflicher Quell in dieser Realität, während sie in anderen kaum eine Rolle spielt. Am Samstag ist es wieder soweit und schon beginnt sich die Dunkelheit zurückzuziehen. Weicht dem zunehmendem Licht während die Jahreszeit selbst vermutlich erst so recht ihre Trümpfe ausspielt und die Geister des Winters über die Lande ziehen.

Der Yulemond gestern war denn für mich auch ein ziemlich unruhiger. Da ich abends Kurs gab konnte ich nicht wirklich hinaus um unter dem Mondlicht zu tanzen oder meditieren. Das machte ich tagsüber und abends. Und doch lehrte er mich einiges über die dunkle Zeit vor der Wiederkehr des Lichtes….

Ich bin froh läutet die Yulezeit auch einen Höhepunkt der notwendigen Aktivitäten ein die – in diesem Fall – dann mitten in den Raunächten, nach dem Inventar, ihren temporären Abschluss finden so das ich die Zeit bis zu meinem Geburtstag ein bisschen ruhiger angehen darf und kann. Also nicht das jetzt im Laden so überragend viel zu tun wäre, aber natürlich gibt es eine Anwesenheitspflicht und viel organisatorisches hält einen auf Trab da alle Lieferanten in Ferien gehen und auch die Kurse geplant sein wollen.

Aber das erste das ich mir gönnen werde wenn ich wieder mehr Zeit für mich habe ist ein Tag in den Bergen. Irgendwo. Der Pilatus ist ja vor der Haustüre und winkt mir immer zu wenn ich ihn in der Ferne erblicke. Und wieder regelmässig ins Fitness, denn das Training ist etwas das ich im Moment kaum absolvieren kann. Und es fehlt mir, ist es doch nicht nur wichtig für Gelenke und Muskeln, sondern auch für die Psyche die derzeit mit der täglichen Meditation auskommen muss.

Ich peppe mich mittlerweile mit AFA Alge und Maca Wurzel auf und geniesse jeden Atemzug an der frischen Luft. Das Sonnwendritual steht an und meine Wünsche die ich dem Yulefeuer übergeben werde stehen fest Smiley. Und mittlerweile freue ich mich einfach auf die Zeit und die ersten richtigen freien Tage vor… Geht ja nicht mehr lange…