Mal wieder in Kürze

google-plus

Dank der Einladung einer lieben Freundin darf ich das neue soziale Network bereits testen und ich muss sagen: es gefällt mir. Das System mit den Kreisen ist hervorragend um die Statuseinträge wirklich nur mit jenen Menschen zu teilen mit denen man das wirklich möchte. Die Fotoalben sind übersichtlich, alles funktioniert intuitiv und auch die Android App ist schlicht, aber funktionell….

 

Es ist (noch) nicht so überladen wie Facebook und wirkt irgendwie schlanker und sympathischer. Auch wenn es noch nicht viele Leute drin hat und das Einladungssystem immer wieder unterbrochen wurde (angeblich wegen des unerwarteten Ansturms auf die Beta-Phase), so kristallisiert sich klar ein ernster Konkurrent für Facebook heraus, der sicher auf Dauer die Chance erhalten wird, sich neben diesem zu etablieren.

Der Slogan: “Teile mit wem Du willst, was Du willst” ist in jedem Fall schon einmal passend und ich bin wirklich gespannt, wie sich das entwickeln wird.

Und ansonsten in Kürze? Laboriere ich immer noch an einer entzündeten Zahnwurzel rum (und das 8 Wochen nach der Wurzelbehandlung), sollte eine Menge aufarbeiten und hätte lieber Ferien oder zumindest eine Auszeit in der ich mich so richtig um mich kümmern könnte anstatt immer nur im Hinterkopf zu haben was noch alles zu machen wäre (inklusive Buchhaltung nachführen) und dies natürlich auch anzugehen.

Die neue Homepage sieht fantastisch aus aber der Onlineshop muss wieder völlig neu gefüllt werden, was ebenso eine unerwartete Arbeitsbelastung gibt. Dennoch habe ich grosse Freude an der neuen Zwischenwelt und ihrem Aufbau sowie den Möglichkeiten (inklusive Forum)

Eigentlich hätte Juli ja mein “Ferienmonat” werden sollen, aber nichts ist so unberechenbar wie das Leben. Und so darf ich von Ferien vor allem eins: Träumen… Aber immerhin darf ich etwas machen das mir Spass macht. Und dafür bin ich dankbar…

Eine Antwort auf „Mal wieder in Kürze“