Endlich Regen….

Pilatus03 002

…es ist zwar noch nicht viel, aber in jedem Fall besser als nichts, das Nass das nun endlich vom Himmel fällt. Auch wenn viele es angesichts des Sonnenscheins verdrängten und den Sommer im Oktober genossen: die Erde trocknete zunehmend aus. Selbst auf dem Pilatus (siehe Bild) war jedes Bachbett nahezu ohne Wasser. In einigen Kantonen wurde akute Waldbrandgefahr ausgerufen. Eine Freundin schrieb von Fischen auf dem Trockenen. Und so sollte man sich über den Regen nun freuen und nicht über ihn motzen, wie ich es heute auch schon hören durfte. Manche Menschen sind eben scheinbar etwas “kurzsichtig” und/oder etwas denaturiert….

2 Antworten auf „Endlich Regen….“