Eine Antwort auf „Mondimpressionen – Oktobervollmond“