The Runes of Elfland

runesofelfland

Kennt Ihr Brian Froud? Nein? Dann habt ihr aber etwas verpasst, vor allem wenn Ihr Elfen, Feen und Naturgeister mögt. Okay, mit den Disney-Like Feen hat Froud wenig am Hut, seine Inspiration ist die Natur und ich bin sicher, auch schon einige der ihm bekannten Geschöpfe mit eigenen Augen gesehen zu haben 🙂

Jedenfalls gibt es von Brian Froud ein wunderbares Runenbuch (in englischer Sprache), das ich kürzlich der lieben Cerri bestellte und dadurch mein eigenes wieder vom Staub befreite um in ihm zu blättern.

“The Runes of Elfland” heisst das Hochglanzwerk, dessen Esprit und Kreativität dem Runenschaffenden einen herrlich verspielten Einblick in die Kraft der traditionellen Symbole ermöglichen.

“Choose A Rune, Chant the Charm, Tell The Tale And Step Across”

laguz“Wähle eine Rune, chante den Zauber, erzähl die Geschichte und tritt hinüber” ist die kurze Anleitung des Künstlers und sie erklärt, wie man mit Runenhilfe das fantastische Reich der froudschen Naturwesen betritt. Die Imagination beflügelt diese Reise.

Runendeck sollte man natürlich selbst besitzen, doch wenn man eine aus dem Beutel gefischt hat, blättert man flugs zum besagten Hochglanzbild und dem umfangreichen Begleittext. Ein Spruch stimmt ein, die Geschichte führt in Form eines Märchens in die Anderswelt und den Rest erledigt die eigene Fantasie.

Das ganze mit einem Augenzwinkern, doch aufgepasst: so manche Rune/Geschichte führt in nebelige und sumpfige Gefilde in welchen man sich rasch verirren kann, wenn man dem falschen Ruf folgt und seinem andersweltlichen Begleiter nicht traut. Denn die Welt der Feen und Elfen hat auch ihre düsteren Geheimnisse.

“The Runes Of Elfland” … wieder einmal eine Reise wert.

3 Antworten auf „The Runes of Elfland“

  1. Da hab ich wohl jemanden mit “good faeries – bad faeries” auf den Geschmack gebracht, was? Schade wusste ich nichts von deiner Bestelltung, hättest mir gleich eins mitbestellen können…Gibts das also nur in englischer Sprache?

    *knuff*
    Die hustende und röchelnde Lene krank

  2. Yup, leider nur in englisch. Ich bin seit Jahren Froud-Fan und es wundert mich, dass ich es nicht war der Cerri “angesteckt” hat. Dabei arbeite ich oft mit seinen Orakelkarten (die sie jetzt übrigens auch hat)…

    Gut Ding braucht manchmal eben Weile

    Gute Besserung