Eigentlich….

transsurfing…sollte und wollte ich heute arbeiten. Doch es ist Sonntag und es stinkt mir völlig. Nach über einer Stunde wunderbarer und erkenntnisreicher Meditations- und Ritualarbeit habe ich mich entschlossen, das Notwendige morgen Montag zu erledigen. Denn erstens habe ich dann sowieso Wäsche und sitze zu Hause mehr oder weniger fest, und zweitens ist es eine meiner Lektionen, Sonntage für mich, mein Gemüt und meine Hobbies zu reservieren. Denn was ich lernen muss ist das “abschalten” und “runterfahren” sowie das Reduzieren gewisser angeblicher Wichtigkeiten die letztlich weder mir, meinem Gemüt oder meinem Energiehaushalt nützen, auch wenn der Verstand mir anderes suggerieren will. Die Pendel wieder mal bewusster wahrnehmen und sich ihnen entziehen (Transsurfing-LeserInnen wissen was ich meine)… Letzteres wiederum sollte jedoch an allen Wochentagen eine Bewusstseinsübung bleiben 😉

2 Kommentare

  1. Gefällt mir besser das neue Layout. Sag mal, war NGC1300 vorher schon da oder seh ich die erst jetzt?

    Wusstest du, dass du damit eine Galaxie als Bild gewählt hast, die im Sternbild Eridanus steht? Sagt dir Eridanus etwas? Eridani ist SF- und Astronomie-Geschichte.

    In StarTrek ist die Heimatwelt der Vulkanier im Eridani-System. Im gleichen System ist in einer anderen SF-Serie die berühmte Babylon 5 stationiert 🙂

    Und jetzt kommt das Witzigste. Man hat dort auch schon tatsächlich Planeten gefunden. Und … Hammer … die dazugehörige Sonne ist ein ähnlicher orangener Stern wie unsere Sonne. Es ist also möglich, dass dort ein ähnliches Sternensystem wie unseres existiert. Allerdings ist das System nach aktuellem Stand unserer Wissenschaft noch viel zu jung, um Leben entwickelt zu haben. Naja, ein paar Bakterien vielleicht 🙂

    Ja eben und die hübsche NGC1300 aus deinem Titel oben findet sich auch in Richtung dieses Sternbilds.

    Viel Spass beim Babylon-Gucken wünsch ich 🙂

  2. Da ich regelmässig wechsle ist NGC1300 erst seit heute an der Reihe. Die Informationen sind äusserst interessant. Danke sehr. Babylon bekomme ich erst im Laufe der nächsten zwei Wochen. Heute schloss ich begeistert mit Buch 1 von Avatar ab. Nun kommt Buch 2 (Erde) und mitte September dann Buch 3 (Feuer). Ich kann die 3. und finale Staffel nicht erwarten. Bin begeistert. Auf Babylon freue ich mich ebenso. Das Wiedersehen wird ein Fest :-).

    PS: Leider musste ich das Design wieder wechseln, da beim letzten die sogenannten Seiteninhalte nicht angezeigt wurden. Schnüff…