8 x Avatar und eine Begegnung mit Isis

Tja ich weiss: der angeblich letzte Sommertag. Den sollte man doch nutzen um die Sonne zu geniessen. Denkste! Als ich die Horden sah die heute noch ins Grüne strömten war […]

Weiterlesen

Die Waage muss kaputt sein :-)

Da laufe ich täglich die Treppe hoch, geh seit neuestem 4x wöchentlich über 30 Minuten auf den Stepper, und dann nehm ich zu? Und der Fettanteil steigt? Da muss wohl […]

Weiterlesen

Wieder Online

Dank Patrics Abend- und Nachtschicht sind wir nun wieder (fast) voll funktionsfähig online. Ich bedanke mich von Herzen für den unermüdlichen Einsatz und wünsche beim Umzug der weiteren Seiten/Domains alles […]

Weiterlesen

Grausig: das neu Rivella gelb

Ich mag Soja, ich mag Rivella…also müsste ich das neue gelbe Rivella mit Sojaserum eigentlich sehr mögen. Denkste! Ich weiss nicht warum die so eine grausam süsse Pampe mixen mussten […]

Weiterlesen

Weiter offline

Wie bereits im letzten Kommentar bemerkt, sind die Zwischenweltseiten weiter offline und Patric werkt mit Hochdruck – soweit es sein Tagesjob zulässt – an den Problemen die den Umzug unerwarteterweise […]

Weiterlesen

“Down”

Im Moment sind das Forum und die Geschäfts-Homepage wegen dem Serverwechsel unterbrochen. Nachdem die Seiten seit gestern abend bis kürzlich kommentar- und informationslos auf das Schamanismusforum umgeleitet wurden, erscheint jetzt […]

Weiterlesen

Was zum lachen: Oh My Gods

Auf Rabenzahl’s Blog wurde ich auf einen witzigen, paganen Comic aufmerksam den auch ich weiterempfehlen möchte: Oh My Gods (englisch). Viel Spass.

Weiterlesen

Wellenlängen Lesestoff

Wer mich heute im Laden besuchen oder gar einkaufen kommt der könnte mich beim Lesen erwischen, denn “Wicca 404” ist da und bereits der Klappentext findet bei mir und meiner […]

Weiterlesen

Wie wichtig ist das Image?

Heute hatte ich eine Erfahrung die mich erstmals seit langem darüber grübeln liess, wie sehr meine “Bodenständigkeit” in einem Zweig der doch mit Erwartungen Seitens der Klientel/Kundschaft verbunden ist meine […]

Weiterlesen

Manchmal…

…ist der Grat zwischen “Originell” und “Ordinär” wahrhaft ein schmaler…Besonders im Genre der Satire und Parodie, womit der Witz der Sache in Auge und Niveau des Betrachters liegt oder sich […]

Weiterlesen
1 2 3 5