Gute Nachrichten

avatar8Ein sehr gut befreundetes Pärchen hat den Zuschlag für eine Beiz in meiner Nähe bekommen und eröffnet so gegen Ende August. Das heisst: ab Herbst wird es in Luzern wieder einmal monatlich einen Hexenstammtisch geben. Nachdem wir ja 2001/2002 einer der Ersten in der Schweiz waren und dann gar aufhörten, da das Lokal – damals war’s noch die Zwischenwelt selbst – aus allen Nähten platzte ist das so etwas wie das Wiederbeleben eines Klassikers. Da das Hexentum nicht mehr im Trend liegt, erwarte ich auch ein überschaubares Miteinander *lach*. Jedenfalls halte ich Euch auf dem Laufenden.

4 Antworten auf „Gute Nachrichten“

  1. Finde ich ganz cool. Jetzt wo ich auch ab Oktober eine neue Wohnung in Ebikon habe, kann ich ja fast mit dem Fahrrad zum Hexenstrammtisch radeln :)) Etwas Bewegung soll ja nicht schaden …