Bewölktes Wochenende

Bild 215Während am Freitag nach einem Tierarztbesuch noch die Sonne schien, da laut Befunden und Kontrolle alles okay und im Lot war, geriet Fortuna im Anschluss wohl in Streichlaune und liess meinen alten Katerfreund ironischerweise in der darauffolgenden Nacht krank werden. Notfallbesuch in der Tierklinik am Samstag da er sich dauernd übergab. Nichts schlimmes, hiess es. Ein Mittelchen gegen Übelkeit und Erbrechen gespritzt und dann wird alles wieder im Lot sein, so die Veterinärin. Denkste. Heute morgen wieder Notfall in die Klinik und diesmal durfte mein mein Liebling nicht mehr nach Hause. Dehydration. Infusion und nun beginnt das warten und hoffen, das ich ihn später wieder abholen kann und die Ursache gefunden wurde, denn angeblich ist er ja – mit Ausnahme der bekannten Altersbeschwerden – völlig gesund. Passt zum Wetter. Da jagt heute auch ein Wolkenbruch den anderen. Doch zwischendurch immer wieder Sonnenschein und blauer Himmel. So richtig erholsam erscheint mir das Wochenende nicht nach zwei relativ schlaflosen Nächten mit allerdings tiefen und interessanten Aufenthalten in träumerischen Parallelwelten. “Es ist wie es ist”. Das Mantra des Vertrauens und doch arbeitet man “dran” und tut das Seine…

Ein Kommentar