Die Kraft des Grünen Mannes

Bild 077

Tja, nachdem am Freitag ein kleines Malheur meinen Altar etwas lädiert hatte (die dekorativen Bilder von Freyja und Frey kokelten leicht an, sorgten aber mit schützender Hand dafür, dass nix schlimmeres passierte) war mir klar, das die schon lange gewünschten Veränderungen nun endlich ihren Platz bekommen sollten. So entschied ich mich für ein Bild von Voenix als neuen Hintergrund. Einen Ausschnitt könnt Ihr links betrachten.

Mann, sieht das Klasse aus. Ich liess mir ein Bild aus dem “Keltischen Götterhimmel” auf ein grosses Format hochkopieren und das erste mal seit ich einen Altar besitze, nimmt nun der Gott einen grossen Bereich des Raumes ein.

Und ich liebe dieses Bild. Der Grüne Mann in einer herausragenden und ungewöhnlichen Darstellung. Eingebettet in die Göttin die sich in Landschaft und Quelle offenbart.

Diese Farben, diese Tiefe, die Details. Man kann herrlich in Trance in dieses Bild einsteigen und es offenbaren sich unzählige Facetten des Gottes. Aus meiner persönlichen Sicht eines der schönsten Bilder von Voenix und es wird der grünen Kraft in jeder Beziehung gerecht.

4 Antworten auf „Die Kraft des Grünen Mannes“