Wer hätte gedacht…

avatar11…das ich heute bereits um 05.00 Uhr morgens auf sein würde. Ich habe die Zeit genutzt um ein neues Witchvox-Profil anzulegen, nachdem mein altes gelöscht wurde wie ich gestern feststellte. Warum? Weil ich seit 6 Monaten nicht mehr eingeloggt war. Aber alles neu macht der Mai, sagt man, und so habe ich nun alles rundum aufgefrischt. Dann über eine Stunde Wii-Fit und ich fühle mich überhaupt nicht müde. Meinen Termin bei der Kinesiologin werde ich heute nutzen, um an einigen Gewohnheiten zu arbeiten. Unter anderem endlich das oft vorgenommene und hier angekündigte Ablegen meiner Süssigkeiten-Sucht (ich weiss, wenn ich das jetzt wieder offen schreibe besuchen mich heut sicher 5 Leute mit Kuchen *g*). Gerade wollte eine Riesenwespe zum Fenster reinfliegen und ich nehm das als Signal um jetzt noch schnell die letzten Alltagsnotwendigkeiten zu erledigen, bevor ich meinen Hintern ins Freie schwinge. Achja: gestern war Toby’s Beerdigung im kleinen Kreis, aber ich war nicht dort und habe mir vorgenommen, ihn in den nächsten Tagen zu besuchen.

4 Antworten auf „Wer hätte gedacht…“