NeuMONdTAG

hubblenebel2Nachdem ich eine Überdosis Süsses mit einer grossen Tasse Kaffee hinunterspülte, versuche ich mich zum wiederholten Male in’s Internetbanking einzuloggen das – aufgrund einer Störung nach Updates – temporär das zeitliche gesegnet hat. Hmmm…nicht aufregen…das wäre gar nicht gut fürs derzeit cholesterinumspülte Herz. Tja, so ein Montag hat manchmal seine Macken. Da steht man extra früh auf um alle seine Rechnungen im zeitlichen Rahmen zu erledigen, und nun das….

Die Schlange auf der Bank selbst reichte bis zur Türe hinaus, was mich schnell wieder kehren liess. Die Email-Adresse der Verwaltung funktioniert nicht mehr, was diese sowieso schon ominöse Firma nun noch unseriöser aussehen lässt. Dafür wurde die Garderobe ein bisschen auf Vordermann gebracht. Hex braucht ja schliesslich auch was zum anziehen. Liegt’s am Neumond, das heute alles so harzig läuft? Mein Humor hat jedenfalls nicht darunter gelitten.

Wie sagte das Mondorakel für heute: “Neumond im Stier ist nicht sehr glücklich, wenn es häusliche Bequemlichkeiten aufgeben soll, die durch harte Arbeit erworben wurden. Daher besteht die Notwendigkeit in dieser Phase mehr Selbstdisziplin als üblich aufzuwenden”. Aaaha.

Und nachdem mir nun während eines Telefonates mit Elli auch noch das Fenster aus der Verankerung kippte, übe ich mich jetzt mal in der geforderten Selbstdisziplin und mache eine lange Pause…bis die Waschküche frei wird. Ob die Maschine wenigstens läuft?

Eine Antwort auf „NeuMONdTAG“

  1. Drück dir die Daumen dass Alles funktioniert und du einen wunderschönen Neumondmontag erleben darfst.
    Ich bin nämlich Heute auch nicht so ganz auf Draht und muss mich motiviren um nicht Alles hin zuschmeissen.
    Neuer Mond = Neue Ziele.
    Lieben Gruss
    Cerridwen