Beltanenacht

Bild 072

Es war wunderbar im Wald. Als die Sonne unterging tauchte sie die Blätter in goldgelbes Licht dessen magischer Glanz den Kreis erleuchtete, bevor das Beltanefeuer zum lichten Schein der Nacht und unserem Zentrum des Universums wurde. Wir riefen die Elemente, die Götter und Göttinnen der Liebe. Webten – im wahrsten Sinne des Wortes – Magie und übergaben unser Netz den Kräften der Jahreszeit um unsere Absichten mit Fruchtbarkeit und Lebenskraft zu segnen. Der Sprung über das Beltanefeuer durfte nicht fehlen. Das Geschenk meiner lieben Freundin Cerridwen – ein wunderschönes Athame – rundete meinen persönliche Beltanenacht ab. Vielen Dank, den Menschen die mich begleiteten und die mit mir zusammen “crafteten”. Ein stimmiger und fröhlicher Kreis.

Bild 066