Hexer oder Hexe ?

Bild 024Sich über gewisse Schlussfolgerungen oder Wertungen anderer Menschen, auch und besonders von Journalisten, zu enervieren ist verschwendete Energie. Es regt mich auch nicht mehr auf, wenn mich jemand als “Hexer” tituliert. Wenn jemand allerdings die Behauptung aufstellt ich würde mich selbst “Hexer” nennen, dann ist das ein bisschen an der Wahrheit vorbei. Wie jeder der meinen Weg an der Öffentlichkeit bisher verfolgt hat weiss, bezeichne ich mich nach wie vor als Wicca-Hexe. Nur auf den “Priestertitel” in Wicca verzichte ich – trotz Initiationen, jahrelangem Lernen und freudvoller Arbeit – liebend gerne, da dieses Hierarchiesystem heute nicht mehr meinem Weltbild entspricht und ich auf eine begriffliche “Höherstellung” einfach keinen Wert mehr lege. Wobei ich jeden der diesen Titel aufgrund seines Weges und seiner Erfahrung mit Stolz trägt respektiere. Aber wer in mir gerne den “Hexer von Luzern” sehen möchte, bitteschön, ist sein/ihr Bild nicht meines. Für mich bleibt der Begriff “Hexe” nach wie vor ein geschlechtsneutraler den auch Männer so tragen können ;-). Und mit “Wicca” kann man diesbezüglich bei mir sowieso nix falschmachen *g*

2 Kommentare

  1. hallo da drüben:)
    lass dich nicht von den Meinungen anderer Menschen beeinflussen, du musst immer bedenken alles kommt 3fach auf dich zurück (manche sagen 5fach, aber das ist übertrieben). Mutter Natur hat uns immerhin einen Ort geschenkt den wir lieben und ehren dürfen! Bei allen Geistern, es gibt so viel besseres zu tun als sich über solche dinge aufzuregen, denn wenn du das tust blockierst du dein drittes Auge, du siehst unsere Welt dann nicht mehr! Und das wäre sehr schade! Alles gute für deinen Weiteren Weg! Liebe Grüße, eller nej!?

  2. Hallo zurück…

    Ach Herrjeh…Wenn ich mich aufrege klingt das anders *lach*…

    Aber ich habe eine Meinung und wenn’s mir Spass macht gewisse Dinge zu thematisieren, dann ist es auch keine vergeudete Zeit :-).

    Drei bis Fünfmal zurück? In welchem Buch steht das denn *g*

    Alles Gute auch Dir 🙂

    PS: Ich nenne mich inzwischen übrigens auch selbst von Zeit zu Zeit Hexer, wie man oben sehen kann ;). Mensch entwickelt sich ja…manchmal….