PC-Schock am Morgen

xp-logo2

Ich staunte heute nicht schlecht als ich nach kaum durchschlafener Nacht (jaja, ich weiss, ist wohl die “Rache” für meinen letzten Langschläfer-Eintrag) heute den PC zu Hause zum arbeiten hochfahren wollte. Windows kaputt, Recovery notwendig. Obwohl ich eigentlich auf Freund Patric warten wollte, da der immer weiss was zu tun ist, startete ich während eines Telefons die Recovery und war dann etwas geschockt, denn für gewöhnlich sind nachher alle Daten futsch….

Ich hatte die Rechnung jedoch ohne B(r)o Patric gemacht, denn der hatte seinerseits das Ding so konfiguriert, dass die Daten im Recovery gesichert bleiben, sollte mal was passieren.

Als denn auch beim Neustart nach der Recovery das “World of Warcraft” Symbol am Desktop aufleuchtete schöpfte ich Hoffnung und tatsächlich: alles an Daten da! Gelobt seien die guten Freunde.

Nur einige Programme wie der Firefox und das Blogdesk, Thunderbird und Co. müssen neu runtergeladen werden und das kann ich heute abend erledigen.

Da bin ich nochmal davongekommen und werde die Daten von nun an immer wieder sichern, denn man weiss ja nie. Zeit hats gekostet, Adrenalin hats verbraucht, Nerven strapaziert, aber es kam alles gut an diesem Freyja-Tag.

Schön, dass es Profis gibt die vorsorgen. Und noch schöner, wenn man so einen Profi zum besten Freund hat.

THX 🙂

3 Antworten auf „PC-Schock am Morgen“

  1. Oh, je…Dreamy- dich hats auch erwischt.
    Meine Astrologin meinte nur “rückläufiger Merkur” alle Komunikationsgeräte sind stark gefärdet.
    Ich glaubs nicht und begreife es nicht wirklich….
    Mein Firefox löscht mir im Moment jedes mal beim Runterfahren sämtliche Favoriten und das Outlook meine Mails … *grummel*

    liebe Grüsse
    Iffi