In neue Fantasy-Welten

Tja “PanAroma” ist durch, der nächste Midkemia-Roman kommt erst im März (auf englisch), die Hennen-Romane um die Elfen sind mir mit “Elfenlicht” verleidet und obwohl meine “Bibliothek” noch einiges ungelesenes beherbergt, dürstet mir nach guter Fantasy. Wie schön das es die Elli und ihre treffsicheren Ratschläge gibt. So habe ich heute die 6 Romane der “Vergessenen Welten” von R.A.Salvatore erhalten und mir gleich noch das 3 in 1 Megataschenbuch “Die Drachenwelt-Saga” des gleichen Autors dazubestellt. Ein grosser Vorteil auf den ersten Blick: sie sind relativ kurz und somit vermutlich rasch “verschlungen”. Ich freue mich und begeb mich in Kürze auf dir Reise. Gute Tipps sind übrigens immer willkommen :-), auch wenn ich die nächste Zeit nicht allzuviel Zeit zum lesen haben werde…

5 Antworten auf „In neue Fantasy-Welten“