Chant: Hecate, Cerridwen, Dark Mother

Am letzten Vollmond lag bereits der Schleier der dunklen Jahreszeit über dem Wald. Die Crone, die weise Alte hauchte über das Land. Deshalb passt ja der folgende Chant, der auf […]

Weiterlesen

Der Vollmondabend….

Die Götter meinten es gut mit uns, denn als wir in den Wald aufbrachen, hörte es auf zu regnen. Die innere Unruhe gestern kam und ging und kam und ging… […]

Weiterlesen

Vollmond-Unruhe

Heute ist Vollmond und ich bin unruhig. In mir kribbelt es und meine Stimmung schwankt, wie schon lange nicht mehr. Selbst die Morgenmeditation konnte heute keine innere Ruhe herstellen, sondern […]

Weiterlesen

Ein Nachmittag am Fuss der Rigi

Die Bilder die ich heute reinstelle, sind von unserem Ausflug nach Vitznau gestern nachmittag. Ich habe wenig fotografiert und mehr die Gesellschaft von Freunden genossen, sowie die Landschaft auf mich […]

Weiterlesen

Eine Nation wird kaputtregiert: die USA “verfallen”

  (Der Wahnsinn hat viele Gesichter: Bild “Cosmic Tribe Tarot“) Ich habe heute den unten/hinten verlinkten Artikel gelesen und da ich dieses oder ähnliches immer wieder von kritischen und bewussten […]

Weiterlesen

Das gibts doch nicht: Elche und Erderwärmung

Folgender Artikel ist an Hirnrissigkeit schwer zu überbieten und hoffentlich nicht ganz ernst gemeint. Warum? Weil es krank ist, “rülpsende Elche” für die Klimaerwärmung mitverantwortlich zu machen und mit den […]

Weiterlesen

Hervorragend: Die Erben von Midkemia

Ich schwärme ja nicht zum ersten Mal über die Midkemia-Saga von Raymond Feist, auf die mich Elli gebracht und damit “süchtig” gemacht hat. Gerade beendete ich den dritten Band der […]

Weiterlesen

Tja, es wär so schön gewesen….

….wenn mit meinem alten Katerle nun für den Moment alles soweit in Ordnung gewesen wäre (siehe frühere Einträge). Wider erwarten wurden – und das grenzt an ein Wunder – die […]

Weiterlesen

Eremitenlicht

  Der Eremit… …auf der Wanderung in die Tiefen seines Inneren Aufbruch in der Dunkelheit heilende Kraft Bewaffnet nur mit einem kleinen Licht das grosse Schatten entstehen lässt geworfen von […]

Weiterlesen

“Überraschung” am Montag

Nichtsahnend marschier ich heute in den Laden die Post holen und was seh ich? Gleich im Nebenhaus, unmittelbar neben dem Geschäftseingang wird ein Monstergerüst zwecks Renovation aufgebaut. Ich muss gestehen, […]

Weiterlesen
1 2 3