Ein müder Montag…

Handybilder 273

Heute war echt ein schräger Tag. Morgens machte ich Wäsche und Schreibarbeiten, mittags den Newsletter und nachmittags gabs nen neuen Haarschnitt. Okay, sie wurden einfach wieder radikal gekürzt, die Haare. Doch von dort weg sank meine Stimmung in den Keller und sie erholte sich bis jetzt nicht so richtig. Das ganze verbunden mit einer gepfefferten Prise Müdigkeit. Zwar kann ich stolz vermelden, dennoch auf dem Stepper meine 30 Minuten trainiert und anschliessend meditiert zu haben, doch nicht mal das hatte grosse Wirkung auf meine Serotonin(Glückshormon)ausschüttung…..

Natürlich hat es mit dem Wetter zu tun, denn wir haben heute eine wirklich interessante Sommer/Herbststimmung die sich im Stundentakt abwechselt und ihr, die Leserschaft, wisst bin ich enorm wetterfühlig. Ich schlug sogar eine Einladung zum Waldspaziergang aus heute, die von meiner Freundin Cerridwen kam die nun aus Dänemark zurück ist und sich – wie ich mich auch – auf ein Wiedersehen freut. Das, zugunstens eines kerzenerleuchteten Abends zu Hause an dem ich sogar meinen Drachenschrein wieder “befeuerte”.

Und während ich hier diese Zeilen schreibe beginnt es draussen wie aus einem Eimer wieder zu giessen und ein fast winterlicher Duft dringt in den Raum. Nun, man kann nicht immer dynamisch sein und so werde ich die Atmosphäre geniessen. Diese Woche steht ein grösseres Runenritual an, dass ich für mich durchführen werde. Da ist es vielleicht ganz gut, wenn ich meine Kräfte jetzt etwas sammle. Achja, Patric reklamierte das ich hier nicht schrieb ob der Cablecom-Anschluss nun wieder funktioniert oder nicht. Ja: er funktioniert und das Montagabendlaster namens “Desperate Housewifes” nimmt in Kürze auf der Mattscheibe seinen Lauf.

3 Antworten auf „Ein müder Montag…“

  1. Lieber Dreamy Ich wuensche Dir einen schoenen Abend im Kerzenlicht. Hoffe Du kannst Deine gute Laune wieder finden. Uebrigens der Regen hat auch seine guten Seiten die Natur freuts und so kann keiner ueber Wassermangel klagen. Ich war 3x je 1 Stunde spazieren…Es war herrlich?! Lieben Gruss Cerridwen

  2. Nun noch kurz ein Captcha Test 🙂

    Edit: Funktioniert, auch Falscheingabe des Captchas löscht den geschriebenen Text nicht. Wenn der Kommentar abgesendet wird, ist er gleich für den Sender ersichtlich und es steht ein Text, dass es noch nicht veröffentlicht wurde.

    Nice!

    Greatz,
    Patric