Jogging? Jogging!

Handybilder 153

Gestern haben Pfoffie und ich uns zum eifrigen Waldlauf aufgemacht, begleitet von Coach Ceridwen die denn auch normalen Schrittes fast so schnell war wie wir am laufen. Nach etwa 20 Minuten hing uns das Beuschel aus dem Hals. Was das Beuschel ist? Österreichisch für Lunge. Ein ausgiebiges und langes Sitzen auf der Bank holte uns dann wieder zur Normalatmung zurück. Gut getan hat es auf jeden Fall und ich hab mir nun ein Minimum von 3x die Woche vorgenommen. Naja, ich muss aufpassen mit solchen Aussagen, denn mir eilt der Ruf voraus in solchen Dingen konsequent inkonsequent zu sein. Guten Wochenstart. Übrigens, wer genau schaut: ich bin seit langem wieder mal glattrasiert im Gesicht. Ein stan komisches Gefühl…und mit dem Lächeln hab ich doch was von Stan Laurel, wenn den noch wer kennt…*g*

Schade, dass Pfoffie nicht grad um die Ecke wohnt. Zusammen macht es nämlich viel mehr Spass das Laufen und “Kondition” haben wir vorerst mal ne ziemlich ähnliche…

🙂

4 Kommentare

  1. *lol* ihr zwei Hübschen. Na wenigstens habt ihr es versucht. Bei mir klappen die längeren Spaziergänge seit dem Umzug bis jetzt. Ab August start ich mit dem Schwimmen. Ich lass mir Zeit und bau langsam auf. Dafür bin ich auf kalten Entzug mit meinen zwei Drogen gegangen. Keine Schoggi mehr und keine Zigi mehr seit dem 19.4. 🙂 Hoffe, das nützt auch was 😉 *busserl* Elli