Sinnloser Buchstabensalat (dieser Beitrag hier)….

Bild 115

Tja, manchmal ist es nicht leicht ein Blog aktuell zu halten, denn es gibt auch Dinge im Leben die man nicht an die Öffentlichkeit trägt. Dann wieder gibt es soviele Ideen und Alltagserlebnisse, dass man viel Zeit brauchen würde um sie alle niederzuschreiben…..

So zum Beispiel die Tatsache, dass die Leut sich im Moment über die verfrühten Weihnachtsdekorationen in der Stadt Luzern echauffieren und drüber lustig machen. Hihi, ein Zeichen das sich die Industrie (noch) ins eigene Fleisch schneidet mit ihrem Vorweihnachtskonsumwahnsdekorationsverhalten *g*…

Oder die Freude darüber, dass in den USA nun doch die Demokraten gewonnen haben. Obs was bringt? Keine Ahnung, aber es ist ein Zeichen dafür, dass selbst dort die Leute gesättigt sind von konservativer Politik. Und es macht ein bisschen mehr Hoffnung….

Ich könnte darüber schreiben, wie schön es ist wahre Freunde zu haben, wie gesegnet man ist wenn man Liebe empfangen darf oder auch gibt und zeigt. Aber ich könnte auch darüber schreiben wie anstrengend Zwischenmenschliches manchmal sein kann, vor allem wenn man sich an Projektionen die Zähne ausbeisst…

Aber fürs Erste schreib ich nix von alldem :-), sondern wünsche Euch allen einen schönen Freya-Tag.

Sagte ich doch. Ein wahrlich Sinnloser Beitrag *fg*