Grrrrrr……

Bild 3

Heute schrieb ich fast eine Stunde lang an einem Update-Artikel für die Zwischenwelt-Seite und was passiert? Der Firefox-Browser verursacht einen Fehler, stürzt ab und weg isser, der Text. Nunja, so lernt man sich in Geduld zu üben. Ich Intelligenzbestie bin ja selber schuld, da ich ihn nicht zwischendurch abspeicherte, so sehr war ich im Schreibfluss.

Jedenfalls war ich heute ziemlich viel unterwegs und schaffte es sogar auf den Fitness-Stepper, vermutlich um mich abzureagieren. Mann, wird das einen Muskelkater geben morgen. Kein Wunder, bin ich jetzt bereits ziemlich müde und schlapp. Morgen habe ich gleich von früh an volles Programm und nur eine kleine Mittagspause zwischendrin. Eigentlich voll normal, aber ich würde lieber im Regen einen Waldspaziergang machen und die Seele baumeln lassen. Seit kurzem nehme ich vermehrt Aktivitäten aus der Anderswelt wahr, Schatten und Personen die auftauchen und wieder verschwinden. Nichts bedrohliches, aber in solchen Momenten gehe ich gerne in den Wald, denn die Sensibiltät erstreckt sich denn auch dort auf die Wahrnehmung in der Natur und wenn ich solche Phasen habe, kommen oft erstaunliche Naturgeister-Kontakte zustande. Nundenn, alles zu seiner Zeit. Jetzt mach ich einen völlig normalen Fernsehabend (Lost) und schau dann zu, das ich in die Federn komme. Als Bettlektüre werde ich heute wieder einmal “Die Herrin und der Sommerkönig” zur Hand nehmen und hoffe, dass in diesem angeblichen Hexen- und Schamanenroman einmal auch ein wenig Spannung aufkommt und mich nicht wieder tonnenweise erigierte Penisse und wogende Brüste rasch in den Schlaf wippen…

Gute Nacht

3 Kommentare

  1. Hallo Dreamy… Wie oft passiert mir dies auch… Und denn ist es so, dass die WWW-Kobolde mal wieder *zugeschlagen* haben und ich wieder einmal weiss: *In Word vorschreiben, du Depp*(Wobei ich mich damit meine und nicht Dich). Nun, ich nehme ein buch von Starhawk in die Hand und lese mal, was da so drinsteht Wünsch Dir wirklich einen schönen roman… rezensierst Du ihn, wenn Du ihn durchhast? Wäre lieb! Drück Dich! Elli 🙂

  2. 😀 Hm… erigierte Penisse wecken doch sonst eher auf? Ich hab mir kürzlich auch auf dem Heimweg einen keltischen Roman reingezogen, komme aber nur selten weiter als ein paar Zeilen, bevor es schläft. Liegt aber glaubs nicht am Buch. Es ist von Christmegan und heisst Beltaine. Kannst es dann gern mal ausleihen, wenn du es noch nicht kennst. Grüessli und en schöne Tag! Hila

  3. @Hila: normalerweise schon, aber "Die Herrin und der Sommerkönig" ist bis jetzt eher eine Enttäuschung für mich, und ich bin eigentlich leicht zu unterhalten. Zu bemüht, zu wenig Spannungsbogen, zuviele wippende Genitalien und Sexrituale. Anfangs ein Reiz, jetzt nur mehr *gääähn*. Das von Dir genannte Buch kenne ich nur vom Titel her.

    @Elli: ich habe eine "Etappen"rezension auf Erdspirit laufen. Bei Büchern kucken. Ich aktualisiere sie in Kürze.

    Alles Liebe und Grüsse. Dreamy