Und hier ist er, der zweite Teil des Beitrages zum Thema Depression, ADHS und Co… Und bevor ich loslege mit jenen Dingen die bei mir ganz gut Wirkung zeig(t)en möchte ich folgendes unbedingt erwähnen: Meine Depression ist nicht Deine Depression und was mir hilft muss nicht unbedingt auch bei Dir …

Zuerst einmal vielen Dank für die vielen Reaktionen, auch privat, zum Beitrag über Depression. Ich war fast ein wenig überwältigt (im Positiven) und das motiviert mich natürlich den zweiten Teil bald zu schreiben und zu teilen. Als ich heute morgen durch meinen News-Stream scrollte wurde ich fast erschlagen von der …

Manchmal schüttelt man einfach den Kopf wenn manche selbst ernannte Heiler und esoterische Therapeuten zum Thema Depression, Angststörung und ADHS ihre „Weisheiten“ teilen und diese Krankheiten mit dem Resonanzgesetz, mangelnder Disziplin, falscher Ernährung und mangelnder Spiritualität abkanzeln (auch wenn Ernährung und Lebensstil durchaus einen Einfluss auf diese Krankheiten haben). Vor …

Gestern war es soweit: heimlich, still und leise liessen mein Partner seit über 20 Jahren und ich unsere Partnerschaft eintragen. Man kann also sagen, das ich nun verheiratet bin. Und natürlich gab es schon die ersten Fragen Richtung: „Und? Wie fühlt man sich nun, so verheiratet? Und ich kann darauf …

Als letzte Woche das grauenhafte Shooting in Orlando geschah schrieb ich einen langen Artikel über unsere Zeit, Wut, Zorn, Ohnmacht und Trauer aber auch Hoffnung und Aktivismus. Ich entschied mich dann letztlich ihn nicht zu veröffentlichen werde ihn aber zum Anlass für ein paar kritischere Themen nehmen die mir so …

  Viele viele Jahre sind nun schon seit der Auflösung jenes Covens vergangen in dem ich lernen und meinen Weg zur Priesterschaft beschreiten durfte. Und immer noch sind die meisten von uns freundschaftlich verbunden und im Herzen immer noch ein Teil jenes „Verzauberten Waldes“ der damals mit der „Macht der …

„Das Lied der Eibe“ ist eines ganz sicher nicht: ein gewöhnliches Runenbuch. Der extrovertierte Künstler Duke Meyer war schon immer jemand der mit seiner direkten Schreibe durchaus provoziert, aber dies auch nur die konservativen Gemüter, denn seine intelligenten Texte regen zum Nachdenken an und auch wenn es viele nicht gerne …

Da haben sich die Geister der Winde ja gestern mal wieder so richtig ausgetobt. Ein paar besonders übermütige Spirits erlaubten sich einen Spass und räumten einen Teil unseres Balkons ab, wenigstens nach Innen was den Schaden aber auch nicht wirklich „schöner“ macht, aber wenigstens niemanden treffen konnte. Diese Wetterkapriolen halte …

Der Eurovisions Song Contest ist vorbei, Pfingsten vorüber, das Wetter spielt April im Mai und ich hadere ein wenig mit der Motivation, körperlich und mental. Aber die derzeitigen meteorologischen Bedingungen dafür verantwortlich zu machen, scheint mir ein wenig billig.